© bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V.

Berlin, 03.02.2015 – Auf der jährlichen Mitgliederversammlung des bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V. wurde am 2. Februar 2015 turnusmäßig der Vorstand gewählt.

Der Vorstand setzt sich satzungsgemäß aus mindestens sechs und maximal acht Vertretern der Vollmitglieder sowie jeweils einem Vertreter der Branchenmitglieder und der Fördermitglieder des Verbandes zusammen.

Als Vertreter der Vollmitglieder hat die Mitgliederversammlung Oliver Porr (LHI Leasing) als Vorsitzenden bestätigt. Auch Gert Waltenbauer (KGAL) und Andreas Heibrock (PATRIZIA) sind als stellvertretende Vorsitzende weiterhin Mitglieder im Vorstand des bsi.

Neu in den Vorstand des Branchenverbandes gewählt wurden Dr. Peter Lesniczak (Dr. Peters), Jochen Schenk (Real IS) und Michael Ruhl (Hannover Leasing), ebenfalls als Vertreter der Vollmitglieder.

Als Vertreter der Branchenmitglieder ist weiterhin Dr. Holger Sepp (Caceis Bank Deutschland) Mitglied des Vorstandes. Seine Position stand nicht zur Wahl.

Aus den Reihen der Fördermitglieder wurde Frau Martina Hertwig von TPW Todt & Partner Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Kandidatin für den Vorstand entsendet und von der Mitgliederversammlung bestätigt.

Marc Drießen (Hesse Newmann), Dr. Torsten Teichert (Lloyd Fonds) und Reiner Seelheim sind aus demVorstand ausgeschieden. Reiner Seelheim wird künftig den noch einzurichtenden Beirat des bsi leiten.

Quelle: bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen