Verleihung des Zertifikates der Trusted Asset Society, vertreten durch den Sachverständigen Edmund Pelikan (rechts), an die PROJECT Investment AG, vertreten durch Vorstand Matthias Hofmann (zweiter von rechts) und die Aufsichtsräte Wolfgang Dippold (links) und Alexander Schlichting.

Verleihung des Zertifikates der Trusted Asset Society, vertreten durch den Sachverständigen Edmund Pelikan (rechts), an die PROJECT Investment AG, vertreten durch Vorstand Matthias Hofmann (zweiter von rechts) und die Aufsichtsräte Wolfgang Dippold (links) und Alexander Schlichting.

Bamberg, 19.11.2015: Die Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG ist von der Landshuter Stiftung Finanzbildung und dem Sachverständigenbüro epk media als anlegerorientiertes Investmenthaus zertifiziert worden.

Geprüft wurde der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist in den Bereichen Bonität, Transparenz und Historie. »Die Evaluation des Unternehmens und der Unternehmensstruktur bestätigt eine erfolgreich aufgestellte Unternehmensgruppe mit hohem Branchenansehen. Das Investmentmodell basiert als unternehmerische Beteiligung im regulierten Umfeld von geschlossenen Investmentvermögen auf klaren und nachvollziehbaren Cashflows«, so die Einschätzung zu den Unternehmensstrukturen der PROJECT Investment AG. Außerdem wurde eine Überprüfung der Lebensläufe des Managements vorgenommen. »Die Evaluation der verantwortlichen Personen bestätigt integer agierende Persönlichkeiten mit hohem Sachverstand. Die Selbsteinschätzung des Managements fällt bei der Managementumfrage etwas verhaltener aus als die durchweg überdurchschnittlichere Fremdeinschätzung der Mitbewerber und der Kunden«.

Hohes Niveau der Asset-Strukturen

Die Evaluierung durch das ausführende Sachverständigenbüro epk media erfolgte auch durch persönliche Einsichtnahme in die internen Strukturen der Kapitalverwaltungsgesellschaft. Zudem wurden Stichproben des aktuellen Assetportfolios in allen Bauphasen besichtigt und berücksichtigt. »Die Evaluation der Asset-Strukturen in Bezug auf Leistungsbilanz, Controlling und Transparenz bestätigt das Portfoliomanagement auf hohem Niveau. Controlling- und Risikomaßnahmen wie auch die Kommunikation zu den Investoren sind transparent und nachhaltig. Kurz: Ein Trusted Asset Anbieter«, so das abschließende Urteil.

Weitere Informationen zur Evaluierungsmethodik der Trusted Asset Society können online abgerufen werden unter:
http://www.beteiligungsreport.de/anlegerfokus/trusted-asset/

Download Executive Summary zur Evaluierung der PROJECT Investment AG:
Executive Summary PROJECT Investment AG

Download Titelbericht BeteiligungsReport zu PROJECT Investment AG:
Titelbericht BeteiligungsReport Ausgabe 4-2015

Download Pressefoto:
https://www.project-investment.de/_assets/_images/_presse/20151118_Pressefoto_Trusted_Asset_Society.jpg