PF_RGB_klein_mit_UnterschriftZehn Pools und Verbände sind Mitveranstalter

Bayreuth, 08. Dezember 2015 – Die POOLS & FINANCE 2016 wird  in ihrer fünften Auflage erstmalig an zwei verschiedenen Standorten  durchgeführt: am 07.06.2016 in Nürnberg und am 14.06.2016 in  Hamburg.

Zudem wurde der Veranstalterkreis deutlich erweitert. Alle Partner aus dem Vorjahr – AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V., BCA AG, Degenia Versicherungsdienst AG, Jung, DMS & Cie. AG, maxpool Gruppe, VOTUM Verband  Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa e. V. –  sind auch bei der POOLS & FINANCE 2016 wieder dabei. Neu hinzugekommen sind: ConceptIF AG, Netfonds AG, Qualitypool  GmbH und die vfm-Gruppe. Besonders erfreulich: Netfonds kehrt nach einer Pause im Jahr 2015 in den Kreis der Mitveranstalter für die POOLS & FINANCE zurück. Damit erhöht sich die Zahl der beteiligten Pools und Verbünde auf zehn.

Und auch beim Konzept gibt es Änderungen. So werden auf der  POOLS & FINANCE 2016 erstmalig Kongresse zu aktuellen Branchenthemen stattfinden. Ergänzt wird der kompakte Messetag weiterhin mit Workshops der Aussteller, einem umfangreichen Messemarktplatz und einem Key-Note-Vortrag. Die Organisation der Veranstaltung liegt in bewährter Weise in den  Händen der bbg Betriebsberatungs GmbH, die in diesem Jahr erstmalig auch als Veranstalter fungiert.

Quelle: bbg Betriebsberatungs GmbH