Daniel Just

Daniel Just

Hamburg, 05.September 2016 – Aquila Capital erweitert den Beirat um Daniel Just, einen ausgewiesenen Branchenexperten.

Daniel Just ist seit 2013 Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Versorgungskammer. In der Vergangenheit leitete Just den Bereich der Kapitalanlagen der Bayerischen Versorgungskammer und etablierte Sachwert-Anlagen als festen Bestandteil der Portfolio-Allokation. In dieser Funktion gehörte er zu einem der ersten deutschen Unterzeichner der UN-Prinzipien für verantwortliches Investieren (UNPRI). Die Bayerische Versorgungskammer ist mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von knapp 66 Milliarden Euro und etwa 2,1 Millionen Mitgliedern die größte öffentlich-rechtliche Versorgungseinrichtung in Deutschland. Für ihre Leistungen wurde die Versorgungskammer mehrfach als beste Versorgungseinrichtung in Deutschland ausgezeichnet und nimmt auch dadurch eine herausgehobene Stellung in der deutschen Versorgungslandschaft ein.

Als unabhängiges Gremium gibt der Beirat von Aquila Capital entscheidende Impulse zur Ausrichtung des Unternehmens sowie der Identifizierung und Bewertung neuer Geschäftsfelder.

Quelle: Aquila Capital