Hamburg, 10.01.2018 – Die Hamburger IMMAC Immobilienfonds GmbH hat den zehnten, durch ihre KVG, HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aufgelegten, Spezial-AIF „IMMAC Sozialimmobilien 81.Renditefonds GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft“ innerhalb von zwei Monaten platziert.

Der AIF investiert in zwei Bestandgebäude in Wuppertal und Wassenberg. Betreiber beider Pflegeeinrichtungen sind die Johanniter. Das Investitionsvolumen beträgt rund 26,9 Millionen Euro, davon entfallen auf das Kommanditkapital rund 13,2 Millionen Euro.

Quelle: Immac Holding AG (Pressemitteilung vom 10.01.2018)