TUI Dreamliner, Boeing 787-9, G-TUIM, Doric GmbH

Offenbach am Main, 17.05.2018 – Doric hat für Shinhan  Aviation  MSN 62742 Limited im Rahmen eines Sale-and-lease-back eine neue Boeing 787-9 (Dreamliner) erworben. Das Flugzeug ist für 12 Jahre an die TUI Gruppe verleast.

Die Anschaffung des Flugzeuges wurde durch ein langfristiges Bankdarlehen und die Begebung von Schuldverschreibungen finanziert.

Commerzbank, HSBC und Nord/LB haben das langfristige Darlehen zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wurden geratete festverzinsliche Schuldverschreibungen und Gewinnschuldverschreibungen begeben. Diese wurden von institutionellen Investoren in Deutschland und Südkorea gezeichnet.

Doric hat die Flugzeuginvestition arrangiert und strukturiert und ist auch für das laufende Asset Management des Dreamliners verantwortlich.

Quelle: Doric Gruppe (Pressemitteilung vom 17.05.2018)