Aschheim (bei München), 07.11.2018 (Marktnews): EURAMCO hat eine von ihr betreute Immobilie in Eschborn langfristig voll vermietet. Für die Immobilie in der LudwigErhard-Straße konnte mit einem Unternehmen aus der Automobilwirtschaft ein Mietvertrag über 9.000 Quadratmeter Bürofläche, 200 Quadratmeter Lagerfläche und 271 Stellplätze abgeschlossen werden, mit dem zweiten Großmieter wurde eine Verlängerung des laufenden Vertrages erreicht. Der Fonds- und Asset Manager aus Aschheim bei München bestätigt mit dieser erfolgreichen Vermietung seine Leistungsfähigkeit als Dienstleister für Dritte.

Seit 2012 betreut EURAMCO das Büroobjekt in Eschborn bei Frankfurt am Main für eine deutsche Fondsgesellschaft. In dieser Zeit hat EURAMCO eine nachhaltige Stabilisierung für die Liegenschaft erreicht. Auslaufende Mietverträge konnten verlängert und freie Flächen neu vermietet werden. Auch die Objektfinanzierung wurde von EURAMCO neu aufgesetzt und gesichert.

„Wir freuen uns, dass wir für die Immobilie in Eschborn das passende Flächenkonzept entwickeln und dadurch eine langfristige Einnahmesicherheit schaffen konnten“, fasst Andreas Büttner, Geschäftsführer der EURAMCO, den Vermietungserfolg zusammen.

Quelle: EURAMCO Gruppe