Hamburg, 19.09.2019 – Der bisherige Platzierungsverlauf der aktuellen risikogemischten Kapitalanlage von IMMAC, dem DFV Hotelinvest 6, ist hoch erfreulich und zeigt eindrucksvoll, wie das Angebot die
Bedürfnisse von Anlegern und Investoren befriedigt.

Nach tiefgehender Prüfung haben bereits deutsche Versicherungsgesellschaften, ebenso wie private Anleger in diesen Fonds investiert. Nachdem nun auch Privatbanken zu einer höchst positiven Beurteilung gekommen sind und sich ebenfalls an der Platzierung des verbleibenden Eigenkapitals beteiligen wollen sowie Genossenschaftsbanken eine Investition in diesem Fonds für das eigene Depot planen, ist es für IMMAC erneut die Bestätigung eine seinesgleichen suchende Produktqualität erbracht zu haben. Florian Bormann, Geschäftsführer IMMAC Immobilienfonds GmbH zuständig für den Vertrieb sieht sich im Engagement der Gruppe bestätigt und meint „unsere Expertise im Bereich der Betreiberimmobilien wird auch im Markt der Hotelinvestments sehr gut angenommen“.

Quelle: IMMAC group (Pressemitteilung vom 19.09.2019)