Skip to Content

Category Archives: Personelles

Klaus M. Pinter zum Vorstandsmitglied der Lloyd Fonds AG bestellt

Hamburg, 1. August 2017 – Der Aufsichtsrat der Lloyd Fonds AG hat Klaus M. Pinter mit Wirkung zum 1. August 2017 in den Vorstand des Hamburger Investment- und Assetmanagers bestellt.

In dieser Position wird er alle Assetbereiche, insbesondere Schifffahrt und Immobilien, sowie den Vertrieb verantworten. Den Immobilienbereich übernimmt Pinter von Holger Schmitz, der bis März 2017 als Generalbevollmächtigter für diesen Bereich zuständig war.

Der Vertrag von Dr. Torsten Teichert (Vorstandsvorsitzender) wurde zeitgleich verlängert. Teichert verantwortet wie bisher unter anderem die Strategie, die Unternehmenskommunikation sowie den Finanzbereich. Beide Verträge haben eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2019.

Pinter (42) ist seit Juni 2016 als Generalbevollmächtigter für die Lloyd Fonds AG tätig. Zuvor arbeitete er von 2006 bis 2015 in verschiedenen leitenden Positionen bei der Commerzbank. Zuletzt hatte er dort mit der Hanseatic Ship Asset Management GmbH (HSAM) eine erfolgreiche Schifffahrtsplattform aufgebaut.

Teichert (60) ist seit 17 Jahren in der Geschäftsführung der Lloyd Fonds AG tätig, seit 2001 als Vorstandsvorsitzender.

Quelle: LLoyd Fonds AG, Pressemitteilung vom 01. August 2017

0 Continue Reading →

PROJECT Real Estate AG beruft Jens Müller zum Vertriebsvorstand

Jens Müller

Nürnberg, 25. Juli 2017 – Mit der Ernennung von Jens Müller zum Vorstand Vertrieb hat sich die Vorstandschaft der PROJECT Real Estate AG, der Dachgesellschaft von PROJECT Immobilien, Anfang Juni auf fünf Personen erweitert. Der 49-jährige Diplom-Kaufmann verantwortet ab sofort die Führung und Fortentwicklung des Wohn- und Gewerbevertriebes.

Hierbei blickt Jens Müller auf eine langjährige Erfahrung – unter anderem als Geschäftsführer und Board Member in verschiedenen Finanz- und Immobilienunternehmen wie der Salomon Invest AG und der HSH Real Estate AG – zurück. Seit dem 1. Juni 2017 ist er nun für den Ausbau des Vertriebes im Wohn- und Gewerbeimmobilienbereich in Deutschland sowie den Aufbau der Vertriebsstrukturen im Ausland verantwortlich.

In seiner neuen Position arbeitet Jens Müller im Vorstand der PROJECT Real Estate an der Seite von Michael Weniger (Vorstand Planung und Bau), Henning Niewerth (Vorstand Zentrale Dienstleistungen und IT/Softwareentwicklung), Dr. Matthias Schindler (Vorstand Projektentwicklung) und Karen Rieck (Vorstand Finanzen).

Quelle: PROJECT Immobilien Wohnen AG, Pressemitteilung vom 25. Juli 2017

 

 

 

 

0 Continue Reading →

BNP Paribas Real Estate ernennt Senior Director für Pan European Retail

Hamburg, 24. Juli 2017 (Marktnews): Jens Wehmhöner MRICS (39) ist seit Anfang Juni dieses Jahres neuer Senior Director Pan European Retail bei BNP Paribas Real Estate. Er wird vom Standort Hamburg aus arbeiten sowie regelmäßig in London und Paris sein und direkt an Fiona Hamilton, Global Head of Retail for International Brands, berichten.

Er wird eng mit dem bundesweiten Retail-Team von Christoph Scharf, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Head of Retail Services, zusammenarbeiten und damit für einen intensiveren Austausch der European Retail Group von BNP Paribas Real Estate mit international agierenden Brands sorgen.

Jens Wehmhöner verfügt über fast 20 Jahre fundierte Erfahrung in der Immobilienbranche und ist auf den Bereich Retail spezialisiert. Der Diplom-Immobilienökonom und Chartered Surveyor (MRICS) startete seine Karriere 1999 mit einer Ausbildung bei Engel & Völkers und wechselte danach in die Retail-Abteilung von Kemper‘s/JLL (Berlin und Hamburg), wo er sechs Jahre lang zunächst im Investment und dann in der Vermietung tätig war. Anschließend war er als Director bei CBRE in Hamburg tätig, wo er bis zu seinem Wechsel zu BNP Paribas Real Estate 10 Jahre lang die Bereiche Retail Leasing und Consulting betreute. „Wir freuen uns sehr, mit Jens Wehmhöner einen ausgewiesenen Experten im Bereich Retail für unser Unternehmen gewonnen zu haben. Er wird unser nationales und internationales Netzwerk weiter stärken und somit das Leistungsspektrum für unsere 2017-07-24-bnppre-personl-retailhamburg-cee-brands-wehmhönerKunden erweitern“, sagt Fiona Hamilton.

Quelle: BNP Paribas Real Estate Holding GmbH

0 Continue Reading →

Wechsel in der Geschäftsführung bei Habona Invest: Guido Küther folgt auf Roland Reimuth

Frankfurt am Main, 18. Juli 2017 (Marktnews): Guido Küther (35) folgt zum 1. Juli 2017 Roland Reimuth (60) als Geschäftsführer der Habona Invest GmbH. Zusammen mit Johannes Palla (38) hatte Roland Reimuth den Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager im Jahr 2009 gegründet und seitdem sukzessive zu einem führenden Anbieter von Sachwertinvestments weiterentwickelt. Reimuth zu seiner Entscheidung die Geschäftsführung abzugeben: „Die letzten Jahre haben wir gemeinsam ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut. Aus persönlichen Gründen habe ich nun den Entschluss gefasst, die Gesellschaft nicht mehr aktiv zu führen. Selbstverständlich werde ich dem Unternehmen als Gesellschafter weiterhin eng verbunden sein.“ Guido Küther übernimmt als langjähriger Prokurist der Gesellschaft Reimuths Geschäftsführungsposition an der Seite von Johannes Palla. Der diplomierte Wirtschaftsmathematiker ist bereits seit 2010 für die Habona Gruppe tätig und verantwortet insbesondere die Bereiche Finanzen und Fondskonzeption.

Quelle: Habona Invest

0 Continue Reading →

AVANA Invest GmbH beruft Gerhard Rosenbauer in die Geschäftsführung

Gerhard Rosenbauer

München, 18. Juli 2017 – Gerhard Rosenbauer, der seit Mitte Juli 2016 in der Kapitalanlagegesellschaft AVANA Invest GmbH in München tätig ist, wurde in die Geschäftsführung berufen und übernimmt die Position von Thomas W. Uhlmann, der zum 30. Juni 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Er wird neben Götz J. Kirchhoff (Sprecher) und Roger Welz (Immobilien und illiquides Vermögen) im Wesentlichen zuständig sein für das Portfoliomanagement des liquiden Vermögens (Fondsmanagement und Vermögensverwaltung) mit privaten und (semi-) institutionellen Anlegern. Daneben verantwortet er zusätzlich die Bereiche Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation. Rosenbauer verfügt über ein sehr profundes Wissen hinsichtlich der Kapitalmärkte und hat in der Vergangenheit mit den von ihm betreuten Fonds regelmäßig Top-Ratings von namhaften Ratingagenturen erzielen können.

Gerhard Rosenbauer war nahezu 10 Jahre in der Geschäftsführung der MEAG Kapitalanlagegesellschaft. Vor seinem Wechsel zu AVANA Invest GmbH hatte er der Geschäftsführung der inprimo invest GmbH in Frankfurt/Main angehört und institutionelle sowie private Anleger betreut. 

Quelle: AVANA Invest GmbH, Pressenotiz vom 18. Juli 2017

0 Continue Reading →

Sabine Barthauer übernimmt Vorsitz der ZIA-Region Nord

Berlin, 10.07.2017 (Marktnews): Sabine Barthauer, Vorstandsmitglied bei der Deutschen Hypothekenbank AG, hat von Dr. Christoph Schumacher, Leiter Global Real Estate bei der Credit Suisse, den Vorsitz der Region Nord beim ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss übernommen. „Ich bedanke mich für die außerordentlich gute und engagierte Arbeit von Christoph Schumacher für die Immobilienwirtschaft in Norddeutschland“, sagt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA. „Ich freue mich, dass er uns als ZIA-Präsidiumsmitglied erhalten bleibt. Mit Sabine Barthauer konnten wir eine absolute Expertin mit sehr viel Erfahrung und einem exzellenten Netzwerk für die Spitze unserer Region gewinnen, nachdem sie zuvor bereits Vorstandsmitglied in der ZIA-Region Nord war.“

„Die Koalitionspartner in Schleswig-Holstein beabsichtigen, die Mietpreisbremse und Kappungsgrenzenverordnung durch geeignetere Instrumente zu ersetzen; in Hamburg hat der Senat der Änderung der Hamburgischen Bauordnung zugestimmt“, so Barthauer. „Diese Beispiele deuten auf eine positive Entwicklung hin, um die angespannten Märkte in den Griff zu bekommen. Doch wir müssen uns auch weiterhin dafür einsetzen, dass der Neubau angekurbelt wird, um bezahlbares Wohnen und Bauen zu realisieren. Wir brauchen schnellere Baugenehmigungsverfahren und Investitionsanreize statt unwirtschaftliche Verbote und Auflagen, die die Herstellungskosten verteuern. Das muss die Losung sein – auch für die norddeutsche Region.“

Quelle: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V

0 Continue Reading →

ZIA ernennt Gero Gosslar zum stellvertretenden Geschäftsführer

Gero Gosslar

Berlin, 06.Juli 2017 – Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss hat Gero Gosslar (35) mit Wirkung zum 1. Juli 2017 zum stellvertretenden Geschäftsführer ernannt.

Gosslar ist in Personalunion Beauftragter des Vorstands für EU und Internationales beim bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen. In den kommenden Monaten wird Gosslar insbesondere die Integration des bsi in den ZIA unterstützen, die zuvor beschlossen wurde. Er verantwortet künftig das Thema Investitionskapital im Spitzenverband der Immobilienwirtschaft. Gosslar ist Rechtsanwalt und bereits seit 2008 für den bsi tätig. Dort baute er unter anderem das Europabüro des Verbandes in Brüssel auf.

Quelle: ZIA, Pressemitteilung vom 06. Juli 2017

0 Continue Reading →

Ulrike Germann neue Leiterin Unternehmenskommunikation bei der Dr. Peters Group

Dortmund, 06. Juli 2017 (Pressemitteilung Dr. Peters Group) – Die Dr. Peters Group, führender Anbieter im Bereich Sachwertinvestments, hat mit Ulrike Germann die Leitung ihrer Kommunikation ab sofort neu besetzt. In der neu geschaffenen Funktion berichtet sie direkt an den CEO, Anselm Gehling, und steuert die gesamte externe und interne Kommunikation der Gruppe. Sie ist damit auch für die Bereiche Marketing, Events und Social Media verantwortlich. Ulrike Germann kommt von der Börse Düsseldorf AG, wo sie bislang den Bereich Kommunikation leitete.

Ulrike Germann startete ihre journalistische Laufbahn 1992 im Handelsblatt-Verlag und war anschließend bei der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. beschäftigt. 2000 wechselte Germann in die Frankfurter Zentralredaktion der Börsen-Zeitung. Anschließend führte sie das Frankfurter Büro eines britischen Verlags und brachte für diesen mit Portfolio Institutionell ihr erstes Magazin auf den Markt. Nach Gründung eines eigenen Verlags brachte sie die Titel OPTIMAL VERSICHERT und BEST-Seller heraus. Sie entwickelte auch für fremde Verlage Finanzmagazine wie Investment Inside für den FID Verlag oder Profi Invest für COIN Medien.

Die Dr. Peters Group richtet mit der Neubesetzung ihre Kommunikation passend zur Unternehmensstrategie neu aus. Anselm Gehling, CEO der Dr. Peters Group: „Mit Ulrike Germann konnten wir eine profilierte Journalistin und in der Finanzbranche bestens vernetzte Kommunikatorin für uns gewinnen. Sie steht für einen aktiven sowie nachhaltigen Dialog mit unseren Zielgruppen und wird mit ihrem Team vor allem die Digitalisierung unserer Kommunikation weiter ausbauen.“

Quelle: Dr. Peters Group

0 Continue Reading →

Jeremy Katz wird zum Co-Head bei HQ Capital für das Immobiliengeschäft ernannt

Landshut, 03.07.2017 (Marktnews): Jeremy Katz wurde von HQ Capital zum Co-Head der HQ Capital Real Estate (HQCRE) ernannt. Gemeinsam mit Co-Head Paul Doocy ist Jeremy Katz für die Umsetzung strategischer Initiativen und das Tagesgeschäft im Immobiliensektor zuständig. Zuvor war er Direktor im Immobilieninvestmentteam.

„Jeremy Katz wird Teil eines engagierten Führungsteams, deren Mitglieder im Durchschnitt mehr als zwanzig Jahre für die Gesellschaft tätig sind“, sagte Dr. Georg Wunderlin, CEO von HQ Capital. „Seine Ernennung unterstreicht unser Anliegen, Führungskräfte aus der Gesellschaft heraus zu rekrutieren.“

Seit 2005 arbeitet er schon bei HQ Capital. Rund 40 Transaktionen mit einem Anlagevolumen von mehr als zwei Milliarden US-Dollar hat er in diesem Zeitraum gemanagt. Katz ist auch unteranderem Mitglied im Aufsichtsrat von Foundry Commercial, einer Tochtergesellschaft der HQCRE.

Vice Chairman Real Estate bleibt weiterhin Karin Shewer. Bei strategischen Initiativen wird sie auch weiterhin das Managementteam unterstützen und sich verstärkt auf den Ausbau von Partnerschaften der Gesellschaft annahmen.

Per Ende 2016 verwaltete HQ Capital Immobilien-Assets von rund 4,5 Mrd. USD. Die Gebäude befinden sich in den USA.

Quelle: epk media

0 Continue Reading →

Martina Hertwig wird Mitglied des ZIA-Präsidiums

Hamburg, der 30. Juni 2017 (Pressemitteilung) – Martina Hertwig, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin sowie Partnerin beim Beratungsunternehmen Baker Tilly, ist ins Präsidium des Zentralen Immobilien Ausschusses e.V. (ZIA) gewählt worden. Die Wahl erfolgte im Zusammenhang mit der Integration des Bundesverbands Investment und Asset Management e.V. (bsi) in den ZIA. Ihre Tätigkeit im Präsidium wird Frau Hertwig mit sofortiger Wirkung aufnehmen.  
Martina Hertwig: „Ich bedanke mich für das Vertrauen, das die ZIA-Mitglieder in mich setzen. Der Fokus meiner Arbeit im Verband wird vor allem auf dem Bereich Investitionskapital liegen. Besondere Schwerpunkte sehe ich dabei bei den Themen Aufsichtsrecht und Finanzierungsstrukturierung.“
Martina Hertwig ist seit Februar 2015 Mitglied des bsi-Vorstands und dabei vor allem mit aufsichtsrechtlichen Fragen befasst. Sie gilt als ausgewiesene Expertin im Bereich Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB). Die studierte Betriebswirtin ist (über Vorgängergesellschaften) seit 20 Jahren bei Baker Tilly Hamburg. Seit Verabschiedung der AIFM-Richtlinie und der Umsetzung in das KAGB begleitet Hertwig diese Regulierungsthemen sehr intensiv.
Quelle: Baker Tilly

0 Continue Reading →