München (opm) – Die Catella Real Estate AG hat für den Spezialfonds „Immo Spezial – Wirtschaftsregion Süddeutschland“ mit den Investitionsschwerpunkten Bayern und Baden-Württemberg die nunmehr dreizehnte Immobilie erwerben können. Das rund 15.500 Quadratmeter große Objekt befindet sich in der Mehlbeerenstr. 2-4 in Taufkirchen und ist bekannt als „CUBE MÜNCHEN SÜD“. Verkäuferin der Immobilie ist die Octogon Capital Unternehmensgruppe.

 

Das Büroensemble wurde in zwei Bauabschnitten in den Jahren 1973 und 1989 erbaut und in den letzten Jahren vollständig saniert. Das Objekt verfügt über rund 13.850 Quadratmeter Bürofläche. Die restlichen Flächen sind Lager- und Archivflächen. Außerdem sind mit 240 Stellplätzen ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Die S-Bahnstation Taufkirchen ist binnen weniger Gehminuten erreichbar. Der Standort verbindet durch die sehr gute Anbindung an die Autobahnen A8 und A995 die Vorzüge des Umlandes mit der direkten Nähe zum Münchner Stadtgebiet.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte beigefügter Meldung.