Regensburg (opm) – Am 25. November fand die Verleihung des Deutschen BeteiligunsPreises statt. In der Kategorie „Nachhaltiges Investmentvermögen“ ging die Auszeichnung in diesem Jahr an die Regensburger Lacuna AG.

 

Dazu Thomas Hartauer, Vorstand von Lacuna, nach der Preisverleihung: „Diese Auszeichnung bestärkt uns darin, auch weiterhin qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen. In erster Linie orientiert sich dieser Anspruch natürlich an zufriedenen Investoren. Im Sinne einer nachhaltigen Beteiligung gehört dabei eine größtmögliche Transparenz gegenüber unseren Kunden zum Selbstverständnis.“

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte beigefügter Information.