Bamberg (opm) – Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist hat den Hattrick geschafft: Binnen Jahresfrist konnte das auf rein eigenkapitalbasierte Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen spezialisierte Investmenthaus drei begehrte Branchenauszeichnungen gewinnen. Den Deutschen BeteiligungsPreis nahm Unternehmensgründer Wolfgang Dippold persönlich in Landshut entgegen.

 

Nach der Wahl zum Fondsinitiator des Jahres 2014 durch die Leser der Magazine €uro und Fonds & Co sowie den Gewinn des Cash Financial Advisors Award in der Kategorie „Sachwertanlagen Immobilien“ wurde PROJECT jetzt mit dem Deutschen BeteiligungsPreis 2014 ausgezeichnet. Die Franken erhielten den Award in der Kategorie „Managementseriosität“.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte beigefügter Meldung.