Skip to Content

Blog Archives

Credit Suisse beauftragt CACEIS mit Fondsadministration von Immobilienfonds in Deutschland

caceis_investor-services_logo_webMünchen, 13.05.2016 – Credit Suisse Real Estate Investment Management Germany hat CACEIS nach einem Ausschreibungsverfahren beauftragt, Aufgaben der Fondsadministration für deutsche Immobilienfonds durchzuführen. Dieser Abschluss entspricht dem wachsenden Trend unter den deutschen Immobilienfondsmanagern, einzelne Aktivitäten auszulagern. CACEIS hat auf diesen Trend mit einer Erweiterung des Dienstleistungsportfolios um den Bereich der Fondsadministration reagiert. Der operative Betrieb wurde bereits Mitte April 2016 aufgenommen.

Frank Schäfer, Geschäftsführer der CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien KAG mbH, erläuterte: „Durch die Zusammenarbeit mit CACEIS können wir unsere Aufmerksamkeit ganz auf unsere Kernkompetenzen, die Konzeption und das Management von Immobilienanlageprodukten für unsere Investoren, richten. Im Laufe der Ausschreibung haben wir unseren neuen Partner sorgfältig ausgewählt und dabei alle relevanten Aspekte im Zusammenhang mit dem Outsourcing und der Fondsadministration berücksichtigt. Wir sind davon überzeugt, dass wir sowohl im Sinne von Credit Suisse Real Estate Investment Management als auch unserer Investoren die bestmögliche Entscheidung getroffen haben. CACEIS verfügt als führender europäischer Fondsadministrator über ein bewährtes Know-how im Bereich der Vermögenswerte in Deutschland und darüber hinaus.“

Dr. Holger Sepp, Mitglied der Geschäftsführung bei CACEIS in Deutschland, fügte hinzu: „Es freut uns sehr, dass wir Credit Suisse Real Estate Investment Management für uns gewinnen und damit eine neue Geschäftsbeziehung eröffnen konnten. Wir sind überzeugt, dass unsere fundierte Erfahrung in der weltweiten Fondsadministration von Immobilienfonds den Anforderungen der Credit Suisse Real Estate Investment Management entsprechen wird.“

Joe Saliba, Deputy CEO der CACEIS Gruppe, erklärte: „Ein Kernelement der Strategie von CACEIS ist es, unseren Kunden die vollständige Bandbreite an Asset Services anzubieten, wo immer sie in der Welt agieren. Und wir stellen unsere internationale Fondsadministrations-Expertise gerne den deutschen Immobilienfondsmanagern zur Verfügung, um der steigenden Nachfrage nach Outsourcing-Lösungen nachzukommen.“

Quelle: CACEIS

0 Continue Reading →

CACEIS wird Depotbank und Custodian für Advenis Investment Managers

caceis_investor-services_logo_webMünchen, 09.09.2015 – Die Investmentgesellschaft Advenis Investment Managers (ehemals Avenir Finance Investment Managers) hat CACEIS zur Depotbank und zum Custodian für das gesamte Fondsportfolio ernannt. Das Mandat umfasst auch Execution- und Clearingdienstleistungen für notierte Derivate sowie Cash-Equities.

Thibault Delahaye, CEO von Advenis Investment Managers: „Wir benötigen eine Depotbank, auf die wir uns verlassen können und die alle Anlageklassen sowie die operativen Prozesse perfekt beherrscht und ausführt. CACEIS führt bereits seit einigen Jahren die Fondsadministration unserer Fonds aus. Die Erfahrung von CACEIS in Bezug auf die europäischen Märkte und die Unterstützung während unserer Expansion haben uns bei der Vergabe des Mandats maßgeblich beeinflusst.“

Joseph Saliba, Deputy CEO von CACEIS und zuständig für das Business Development der Gruppe: „Wir sind stolz auf den Ausbau unserer Geschäftsbeziehungen mit Advenis Investment Managers. Denn schließlich ist es Kern unserer Strategie, ein langfristiger Partner für unsere Kunden zu sein. Die stetige Verbesserung der Qualität unseres Angebots und der kontinuierliche Ausbau unserer Dienstleistungen im Bereich Execution und Clearing sind Teil unseres Erfolges.“

Quelle: CACEIS

0 Continue Reading →

IntReal und Bouwfonds Investment Management wählen CACEIS als Verwahrstelle für Immobilienfonds

 

©www.shutterstock.com

©www.shutterstock.com

München, 12.03.2015 – Die IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (IntReal) hat die CACEIS Bank Deutschland GmbH damit beauftragt, für einen Immobilienfonds die Verwahrstellenaufgaben nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) zu übernehmen.

Der geschlossene Publikums-AIF investiert in Parkhäuser in den Niederlanden. Als Assetmanager fungiert die Berliner Bouwfonds Investment Management Deutschland GmbH. Bis 2013 hatte die Bouwfonds Gruppe geschlossene Immobilienfonds eigenständig aufgelegt. Nach Einführung des KAGB nutzt das Unternehmen die Plattform der in Hamburg ansässigen Service-KVG IntReal

Quelle: CACEIS Investor Services

0 Continue Reading →