Skip to Content

Blog Archives

Veränderung in der Geschäftsführung

Conti LogoMünchen, 23.11.2015 – Die CONTI Unternehmensgruppe gibt hiermit bekannt, dass Herr Josef Sedlmeyr wegen der unterschiedlichen Auffassung über die künftige Ausrichtung die Unternehmensgruppe zum 18.11.2015 verlassen hat. Zeitgleich wurde er von sämtlichen Geschäftsführungspositionen abberufen. Die Geschäfte der Schiffsgesellschaften werden weiterhin von dem langjährigen Mitgeschäftsführer Herrn Michael Huber geführt, wodurch die Kontinuität in der Geschäftsführung gewährleistet ist.

Mit sofortiger Wirkung wurde Herr Birger Meyer zum Geschäftsführer bei den Schiffsgesellschaften der fahrenden Flotte bestellt. Herr Birger Meyer ist seit 01.10.2006 im Fondsmanagement bei CONTI tätig und ist seit 01.10.2011 als Prokurist verantwortlich. Gemeinsam mit Herrn Michael Huber wird er die Geschäfte der Schiffsgesellschaften weiterführen.

Darüber hinaus wurde Herr Birger Meyer in die Geschäftsleitung der CONTI berufen. Dort ist er gemeinsam mit den Herren Josef Obermeier und Christoph Wizigmann für die Geschicke der CONTI verantwortlich.

Quelle: CONTI Unternehmensgruppe

0 Continue Reading →

CONTI erhält die BaFin-Erlaubnis zur Tätigkeit als Alternative Investmentfonds-KVG

CONTI-Logo-4c KopieMünchen, 22.06.2015 – Die in München ansässige CONTI Unternehmensgruppe zählt zu den erfahrensten und erfolgreichsten Assetmanagern in der Anlageklasse Schiff.

Zur Erfüllung der regulatorischen Vorgaben an einen Manager Alternativer Investmentfonds (AIF) gründete CONTI im Sommer 2013 die CONTI KVG GmbH & Co. KG und startete den Prozess zur Antragsstellung auf Lizenzierung als Kapitalverwaltungsgesellschaft. Die CONTI Unternehmensgruppe bildet ein Netzwerk ab, das ein ganzheitliches Management der verwalteten Assets ermöglicht. Die große Herausforderung bestand darin, die CONTI KVG innerhalb dieses Netzwerkes zu integrieren. Die Einreichung des Antrags bei der BaFin erfolgte am 23.12.2014. Die beantragte Erlaubnis für KAGB-konforme inländische Publikums- und Spezial-AIFs wurde am 05.06.2015 erteilt. Damit wird die CONTI KVG das Portfolio- und Risikomanagement der künftig aufzulegenden Investmentgesellschaften übernehmen.

In der 45-jährigen Unternehmensgeschichte hat sich CONTI schrittweise zum Qualitätsführer in der Assetklasse Schiff entwickelt.  Auch wenn zuletzt Investitionen in die Schifffahrt aus dem Fokus deutscher Anleger gerückt waren, sieht die Geschäftsführung im neuen regulierten Marktumfeld gute Voraussetzungen, um den Kapitalmarkt mit der Handelsschifffahrt zu verbinden. Der erste Publikums-AIF soll im 3. Quartal 2015 bei der BaFin zur Genehmigung eingereicht werden.

Quelle: CONTI Unternehmensgruppe

0 Continue Reading →