Skip to Content

Blog Archives

Martin Brieler geht neue Wege

München, 21.03.2018 – Martin Brieler, langjähriger Vertriebschef der ILG, verlässt nach über 16-jähriger erfolgreicher Tätigkeit das Unternehmen. „Unsere langjährige Zusammenarbeit verlief sehr erfolgreich und war von großem Vertrauen geprägt. Wir danken Martin Brieler für den außerordentlich erfolgreichen Ausbau unseres Publikumsvertriebs. Unter seiner Verantwortung wurden € 350 Mio. Eigenkapital im Publikumsbereich platziert. Martin Brieler ist einer der profiliertesten Vertreter der Branche.“ so Florian Lauerbach, geschäftsführender Gesellschafter der ILG.

Der studierte Diplom-Kaufmann Martin Brieler kam 2001 zur ILG. Brieler baute den Vertrieb konsequent und mit einem klaren Profil auf. Er war zudem stets auch für die klare Positionierung des Hauses ILG nach außen mitverantwortlich. „Die im Hause ILG gelebte Kultur des ordentlichen Kaufmanns war einer der wesentlichen Botschaften, die ich in den Markt tragen durfte“, so Brieler heute. „Besonders freue ich mich, dass wir gemeinsam die Übergabe der Vertriebsverantwortung auf neue Schultern planen und umsetzen konnten“, so Brieler weiter.

Brieler erhielt anfangs Gesamtprokura und später Einzelprokura übertragen, er wurde Gesellschafter der ILG und Mitglied der Geschäftsführung. Nach der Umwandlung der ILG in eine Gruppe und der Aufteilung diverser Aufgaben im Rahmen des Aufbaus einer eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft übernahm er die entsprechenden Funktionen bei der ILG Vertriebs GmbH.

Neben dem Vertrieb entwickelte Martin Brieler auch die IT-Struktur der ILG weiter und koordinierte die Marketing- und PR-Aktivitäten. Brieler fokussierte sich früh auf die Pflegeimmobilie als Assetklasse und gilt heute als ein herausragender Spezialist auf diesem Gebiet. Er war der Vertreter der ILG beim Branchenverband BSI (heute ZIA) und für die Pressearbeit des Hauses ILG verantwortlich. „Wir bedauern den Weggang von Herrn Brieler und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Er hat unser Unternehmen stark mitgeprägt und zu seiner heutigen Stärke und Zukunftsorientiertheit beigetragen“, so der langjährige geschäftsführende Gesellschafter Uwe Hauch.

Martin Brieler will sich vorerst keinen neuen Aufgaben zuwenden. „Nach meiner langjährigen erfolgreichen Tätigkeit für die ILG werde ich in den nächsten Monaten meine weiteren beruflichen Möglichkeiten innerhalb und außerhalb der Branche sondieren und mich dann für meinen zukünftigen Weg entscheiden. Selbstverständlich bleibe ich der ILG weiterhin verbunden und stehe ihr mit Rat und Tat zur Verfügung“, so Brieler.

Martin Brieler: „Ich freue mich, dass wir mit Christian Huber einen sehr erfahrenen Nachfolger gefunden haben. So haben wir die Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der ILG Vertriebs GmbH
geschaffen.“ Christian Huber ist seit über 20 Jahren in verantwortlichen Positionen in der Branche tätig und steht mit seiner Kenntnis des Marktes für Kontinuität im Publikumsvertrieb der ILG.

Quelle: ILG (Pressemitteilung vom 21.03.2018)

0 Continue Reading →

Veränderungen in der Geschäftsführung der ILG Gruppe

Dr. Maximilian Lauerbach

München, 16.11.2017 – Nach seiner mehr als 35-jährigen Tätigkeit für die ILG-Gruppe legt der langjährige Geschäftsführer und Gesellschafter der ILG Holding GmbH, Uwe Hauch zum 30.09.2017 alle Geschäftsführungsmandate nieder. Er bleibt dem Unternehmen auch in Zukunft als Berater und Gesellschafter erhalten. Nach leitenden Funktionen bei einem Finanzunternehmen und in der Industrie war Uwe Hauch seit 1982 für die ILG Gruppe tätig, seit 2003 als deren Geschäftsführer. Gemeinsam mit dem ILG-Gründer, Dr. Günter Lauerbach, positionierte er das Unternehmen als Spezialisten für großflächige Handelsimmobilien und baute die Marktstellung der ILG auf diesem Gebiet über die vergangenen Jahrzehnte aus. 2007 erweiterte er den Fokus der ILG um das Segment der Pflegeimmobilien. Insgesamt wurden Investitionen in einem Umfang von über € 1,4 Mrd. erfolgreich abgewickelt und rd. € 800 Mio. Eigenkapital von Investoren eingeworben.

Mit Wirkung zum 01.10.2017 wechselt Dr. Maximilian Lauerbach in die Geschäftsführung der ILG Holding GmbH. Er tritt damit an die Seite von Florian Lauerbach, der die Geschäfte der ILG Gruppe in den vergangenen Jahren gemeinsam mit Uwe Hauch führte. Dr. Maximilian Lauerbach leitet seit 2013 das Risikomanagement der ILG Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. Zuvor war er als Unternehmensberater und Projektleiter für Accenture und CTcon Management Consultants tätig. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim und promovierte mit einer Arbeit zur risikoadjustierten Investitionssteuerung in Industrie- und Handelsunternehmen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal. Er absolvierte berufsbegleitend das Immobilienökonomie-Studium an der International Real Estate Business School (IREBS).

Quelle: ILG (Pressemitteilung vom 16.11.2017)

0 Continue Reading →